von links: Giulia und Chiara Göttler, Luca Schreitmüller, Luis Rühl
30. Mai 2022

DTU Cup im badischen Forst

Vier TSV-Nachwuchsathleten in den Farben Bayerns am Start

Beim ersten DTU Cup im badischen Forst, waren vier TSV-Nachwuchsathleten am Start.

Die DTU Cups sind die größten Nachwuchsveranstaltungen in Deutschland, dort treffen die besten Athleten aus 16 Bundesländern aufeinander. Erstmals auch Giulia Göttler und Luca Schreitmüller (Jugend B) und die erfahrenen Chiara Göttler und Luis Rühl (Jugend A). In den großen Startfeldern (teilweise 80 Meldungen) ging es schon beim Schwimmen "mit ganzem Körpereinsatz" zur Sache. Auch das rasante Radfahren im Pulk und der anschließende Ausscheidungslauf, waren ganz neue Erfahrungen für die vier jungen Harburger Starter. Mit der zusätzlichen Motivation die Landesfarben Bayerns vertreten zu dürfen, absolvierten die Harburger Athleten ihre Sache ausgezeichnet. Zumal alle vier in ihren Altersklassen noch dem jüngeren Jahrgang angehören. Durch ihre guten Leistungen, konnten sich alle vier für die deutschen Meisterschaften in Lübeck qualifizieren.

Die einzelnen Platzierungen:

  • Platz 8: Luis Rühl
  • Platz 16: Chiara Göttler
  • Platz 29: Giulia Göttler
  • Platz 47: Luca Schreitmüller

Bild von links: Giulia und Chiara Göttler, Luca Schreitmüller, Luis Rühl

NEUIGKEITEN

22. Juli 2022
20. Juli 2022
14. Juli 2022
13. Juli 2022
cross menu